Initiative Fairer Schlüssel-Notdienst

Unser Fachverband setzt sich seit über 50 Jahren für fairen Wettbewerb ein. Einige Callcenter, welche bundesweit im Bereich der Schlossöffnungen massenhaft Verbraucher abzocken, werfen leider ein schlechtes Licht auf die Branche. Die Sicherheitstechnik benötigt daher dringend eine Regulierung in Form eines geschützten Berufsbildes. Unsere Mitglieder, welche als Profis viel für die Sicherheit in unserem Land leisten, öffnen Türen seriös, fachgerecht und zu fairen Kosten. Interkey arbeitet im Netzwerk mit der Verbraucher- und Wettbewerbszentrale, Behörden und weiteren Partnern zusammen, um die Verbraucher vor unseriösen Schlüsseldiensten zu schützen. Daher haben wir die Initiative Fairer Schlüssel-Notdienst gegründet. Unser Siegel steht für seriöse, professionelle und fair abgerechnete Schlossöffnungen, denn Sicherheit ist Vertrauenssache!

Tipps

Sein Haus oder seine Wohnung gut gesichert zu haben, ist ein beruhigendes Gefühl. Doch es kann vorkommen, dass man sich selbst aussperrt oder die Schlosstechnik mal versagt. Oft passiert das zu ungünstigsten Zeiten und Situationen. Aber gerade dann gilt es vor allem Ruhe zu bewahren, so Ralf Margout, Geschäftsführer bei interkey, dem Fachverband Europäischer Sicherheits- und Schlüsselfachgeschäfte e.V. Denn leider gibt es am Markt viele unseriöse Anbieter die genau diese Notlage ausnutzen. Das ist möglich, da es kein geschütztes Berufsbild für die Schlüsseldienste mehr gibt und nahezu jeder im Gewerbe tätig werden kann. Es empfiehlt, sich schon vorbeugend einige Maßnahmen zu treffen, um für den „Fall der Fälle" vorbereitet zu sein, bzw. es erst gar nicht soweit kommen zu lassen. Unsere Tipps dazu finden Sie im nebenstehenden Bericht.



ADAC wird neues Fördermitglied bei Interkey

Den Fahrzeugschlüssel im eigenen Auto eingesperrt? In diesem Fall haben die „Gelben Engel“ des ADAC schon vielen Menschen in den vergangenen Jahren aus der Klemme geholfen. Seit 2019 öffnet der Mobilitätsclub auch Wohnungstüren – in einem Pilotprojekt zunächst in München, später zusätzlich in Berlin/Potsdam und Hamburg. Nun ist der ADAC Fördermitglied bei Interkey geworden und startet seinen Schlüsselnotdienst in weiteren Städten. Ab Anfang Oktober ist der ADAC Schlüsselnotdienst mit Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main und Stuttgart in vier weiteren Metropolen verfügbar. In allen neuen Städten sind Interkey-Mitglieder als Koordinatoren für den ADAC im Einsatz. „Dass uns Interkey-Mitglieder vor Ort beratend zur Seite stehen, hat sich bislang in allen unseren Märkten bewährt. Sie kennen die jeweiligen Besonderheiten vor Ort und verfügen über jahrelange Expertise in ihrer Stadt“, sagt Martina Schaller, Produktmanagerin Schlüsselnotdienst beim ADAC. „Mit diesen seriösen,...

Bundesrat fordert mehr Transparenz bei Schlüsseldienst-Preisen

Der Bundesrat setzt sich dafür ein, Verbraucherinnen und Verbraucher besser vor unseriösen Schlüsseldiensten zu schützen. Am 18. September 2020 beschloss er einen entsprechenden Gesetz- und einen zugehörigen Verordnungsentwurf. Ziel der Initiativen ist es, die Preistransparenz für die Verbraucherinnen und Verbraucher zu erhöhen: Anbieter von Schlüsseldiensten sollen künftig verpflichtet werden, ihre Preisverzeichnisse bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu hinterlegen und regelmäßig zu aktualisieren sowie ihre Angaben im Internet zu veröffentlichen.

Beschwerden über Abzocke

Der Gesetzentwurf wurde der Bundesregierung zugeleitet, die dazu Stellung nimmt und beide Dokumente dann dem Bundestag zur Entscheidung vorlegt. Der Verordnungsentwurf ging ebenfalls an die Bundesregierung. Feste Fristvorgaben, wann sie sich damit beschäftigt, gibt es nicht. Quelle: www.bundesrat.de

Neues VdS Notöffnungssiegel

Das neue Anerkennungsverfahren für Unternehmen für die Notöffnung von Türen und Fenstern (VdS 3864) bietet Endverbrauchern ab sofort eine wichtige Orientierungshilfe bei der Auswahl seriöser und qualifizierter Schlüsseldienste. Begleitet wird das Anerkennungsverfahren von dem neuen VdS-Lehrgang „Öffnungstechnik“. Polizei und Verbraucherschutz warnen mit ihrer jüngsten Kampagne „Das Geschäft mit dem Notfall“ vor unseriösen Handwerkern. Eine häufige Masche von Schlüsseldiensten: Sie verlangen für eine einfache Türöffnung völlig überhöhte Beträge und drängen ihre Kunden zu einer sofortigen Bezahlung. Das VdS-Siegel unterstützt Verbraucher dabei, herausragende und seriöse Dienstleister auf den ersten Blick zu identifizieren. Das neue Anerkennungsverfahren von VdS stellt sicher, dass Schlüsseldienste eine sach- und fachgerechte Arbeit verrichten und dem Kunden transparente Bedingungen anbieten. Dafür definieren die VdS-Richtlinien 3864 ein Anforderungsprofil an entsprechende...

BGH-Urteil zum Schlüsseldienst-Prozess

Ausgesperrtsein aus der eigenen Wohnung begründet regelmäßig eine Zwangslage Nach jahrelanger Recherche in Bezug auf die Abzocke bei Schloßöffnungen in über 1.000 Fällen, kam es 2018 vor dem Landgericht in Kleve zu einem Prozess, in welchem die beiden Angeklagten u.a. wegen gewerbsmäßigen Bandenbetrugs, Steuerhinterziehung und Vorenthalten von Arbeitsentgelt zu sechseinhalb und drei Jahre und neun Monaten Gefängnis verurteilt wurden. Der Prozess ging anschließend beim Bundesgerichtshof in Karlsruhe in Revision. Nun wurde das BGH-Urteil veröffentlicht. Demnach wurde dem Antrag der Staatsanwaltschaft auf Revision entsprochen und der Hauptanklagepunkt des „gewerbsmäßigen Bandenbetrugs" um die Tateinheit des Wuchers erweitert. Der BGH stellt klar: „Bereits das Ausgesperrtsein aus der eigenen Wohnung begründet regelmäßig eine Zwangslage im Sinne dieser Vorschrift (Straftatbestands des Wuchers nach § 291 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3 StGB), ohne dass weitere besonders bedrängende...

Presseberichte

Google stoppt unseriöse Schlüsseldienste Jahrelang haben seriöse Schlüsseldienste auf die Problematik hingewiesen, nun ist Google einen erfreulichen Schritt gegangen: Deutsche und auch österreichische Schlüsseldienste können seit dem 16. Mai dieses Jahres bei Google keine Adwords-Werbung mehr schalten, berichtet Verbraucherschutz Deutschland auf seiner Homepage. Demnach wurden Schlüsselwörter wie „Schlüsseldienst“, „Schlüsselnotdienst“ und „Türöffnungen“ von der Werbung bei Adwords ausgesetzt. Da Google sich hierzu laut der Verbraucherschutzorganisation bisher nicht geäußert habe, bleibe offen, ob die Schlüsselwortsperre dauerhaft oder nur vorübergehend ist. Hintergrund ist, dass vorwiegend die unseriösen Schlüsseldienste die Adwords-Werbung nutzten und so ein großer Wettbewerb mit sehr hohen Klick-Preisen entstanden sei. Oft seien den Kunden die hohen Klick-Preise durch die überhöhten Preise für eine simple Türöffnung weiter berechnet worden. Quelle: Schloss +...

Neuer Marktcheck der Verbraucherzentrale über Schlüsseldienste

Was kostet der Schlüsseldienst? Verbraucherzentralen ermitteln Preise, um Abzocke vorzubeugen In einem bundesweiten Marktcheck haben die Verbraucherzentralen Preise für seriöse Schlüsseldienste erhoben. Denn unseriöse Dienste werben häufig mit günstigen Preisen ab 9 Euro, verlangen vor Ort dann aber drei- bis vierstellige Beträge. Mit Hilfe des Marktchecks können sich Verbraucher nun ein besseres Bild davon machen, welche Preise in ihrem Bundesland angemessen sind. Um fragwürdigen Angeboten und überhöhten Preisen Einhalt zu gebieten, haben die Verbraucherzentralen nicht nur eine Liste mit Tipps zum Umgang mit Schlüsseldiensten erstellt, sondern im Herbst 2017 auch eine repräsentative Umfrage zu den Preisen einer einfachen Türnotöffnung gestartet. Das neue Informationsangebot ist online auf www.verbraucherzentrale.de/schluesseldienste . „Die von uns ermittelten Preise sind ein guter Anhaltspunkt dafür, was eine Türöffnung üblicherweise kostet“, sagt Annalena Marx von der...

Reportagen

In diesem Link finden Sie eine Reportage des Senders RBB der Sendung SUPER.MARKT, welcher zusammen mit der Verbraucherzentrale Brandenburg zum Thema Schlüsseldienst-Abzocke erstellt wurde.

Nebenstehend können Sie einen Warnhinweis als Aushang für Treppenhäuser downloaden und ausdrucken, welche SUPER.MARKT in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Brandenburg erstellt hat.

Links

Basenio ist ein Online-Portal für Best-Ager & Senioren. Dieser Service richtet sich speziell an die Interessen und Bedürfnisse der älteren Generation und deren Angehörige im deutschsprachigem Raum.

Basenio hat in Zusammenarbeit mit interkey einen Ratgeber zum Thema Schlüsseldienst erstellt. Alle Infos dazu finden Sie in diesem Link